Schule Neuhausen
kindergartenprimarschulesekundarschulerealschulewerkklasse
 
Schulorganisation

 
Rund 1'000 Schülerinnen und Schüler besuchen in unserer Gemeinde den Kindergarten, die Primar-, Real- oder Sekundarschule. Angeschlossen an die Schule Neuhausen ist auch das kantonale Werkjahr PHB für Knaben. Die Lernenden werden von ca. 150 Lehrpersonen in modernen Schulhäusern und Kindergärten unterrichtet.

Während die elf Kindergärten und die Primarschule (Schulhaus Kirchacker, Rosenberg und Gemeindewiesen I) dezentral über das Gemeindegebiet verteilt sind, befindet sich die Sekundarschule im Schulhaus Rosenberg und die Realschule im Schulhaus Gemeindewiesen II. Das Werkjahr PHB ist im Hort untergebracht.

Die Primarschule hat ein eigenes Schulmodell entwickelt, welches ermöglicht, noch mehr auf die Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler einzugehen. Wesentlicher Schwerpunkt dieses Projektes ist die Stärkung der Regelklassen durch Teamteaching und heilpädagogische Begleitung.

Alle Kindergärten, Primarschule und Oberstufe sind mit Computer ausgerüstet.

In allen Schulhäusern der Primarschule sind Elternräte installiert.

Operativ wird die Schule Neuhausen durch die Schulleitung geführt. Für alle Fragen der Strategie und des Controllings ist die