Schule Neuhausen
kindergartenprimarschulesekundarschulerealschulewerkklasse
 

Fragen & Antworten für Eltern/Erziehungsberechtigte

Neu aufgeschaltet: Fragen & Antworten für Eltern/Erziehungsberechtigte

- Zuzug / Schüleranmeldung
- Wegzug
- Adressänderung
- Schulbesuchsbestätigung
- Vereinfachte Einbürgerung

www.schule-neuhausen.ch/index.dna?rubrik=18

 

Znüni / Zvieri Informations-Blatt

Tipps für einen gesunden Znüni und Zvieri:

Znüni / Zvieri Informations-Blatt (PDF)

 

Lese-Rechtschreib-Schwäche

Die Schulbehörde und die Schulleitung in Neuhausen am Rheinfall sind der Auffassung, dass jeder Schüler an jener Stufe unterrichtet werden soll, die seinen Fähigkeiten entspricht. Das Handicap einer Lese-Rechtschreib-Störung kann einen gravierenden Nachteil im normalen Schulbetrieb darstellen. Um den betroffenen Schülern einen angepassten Lernalltag zu ermöglichen, wurde das vorliegende Dokument erstellt. Natürlich kann eine Beeinträchtigung nicht vollumfänglich kompensiert werden, jedoch soll eine angepasste, gemeinsame Vorgehensweise die Benachteiligung soweit als möglich reduzieren.

LRS-Konzept (PDF)

 

Merkblatt zur Behandlung von Kopfläusen

Merkblatt zur Behandlung von Kopfläusen (PDF)
Merkblatt Kopflauskontrolle (PDF)

 

Regelung: Nutzung von Mobiltelefonen und ähnlichen Geräten an der Schule Neuhausen

Die „Handy-Regelung“ wurde durch die Geschäftsleitung und Schulbehörde überarbeitet und angepasst:

Mobiltelefone und andere elektronische Geräte dürfen von Schülerinnen und Schüler im Schulhaus und auf den Aussenanlagen nur zu schulischen Zwecken benützt werden. Ohne ausdrückliche Erlaubnis des Schulpersonals müssen die Geräte nicht sichtbar und ausgeschaltet aufbewahrt werden.

Bei Nichteinhaltung werden die Geräte eingezogen. Die Eltern respektive die Erziehungsberechtigten können sie, nach Absprache mit der Klassenlehrkraft, frühestens am gleichen Tag nach der letzten Unterrichtstunde abholen.

Handy-Regelung (PDF)

 

Mama lernt Deutsch

Liebe Mütter

Vielleicht geht es Ihnen auch so: Eigentlich würden Sie ja gerne die deutsche Sprache besser sprechen lernen, aber bis jetzt hatten Sie keine Zeit, keine Lust dazu oder ein Kurs war Ihnen einfach zu teuer … Und überhaupt: Wer würde während dieser Zeit auf die kleinen Kinder aufpassen?

Wir haben für Sie die ideale Lösung: Der Verein Bildungsraum Schaffhausen in Zusammenarbeit mit dem Steingut-Team bietet Ihnen Kurse an.

Sie erlernen Grundlagen der deutschen Sprache zur besseren Bewältigung des Lebens und des Alltags in der Schweiz, speziell im Bezug auf den Schulbesuch der Kinder. Wichtige Alltagssituationen wie zum Beispiel die Teilnahme an Elternveranstaltungen in der Schule und im Kindergarten, Gespräche mit Betreuungspersonen Ihrer Kinder etc. sind die Inhalte des Kurses. Angesprochen sind interessierte Mütter aller Nationalitäten, die kaum Deutschkenntnisse besitzen oder deren Deutschkenntnisse für die Bewältigung alltäglicher Situationen noch nicht ausreichen.

Wann: Dienstag / Donnerstag 09.00 - 11.00 Uhr

Kosten: CHF 160.00.- pro Semester

Ort: Schulhaus Kirchacker, Neuhausen am Rheinfall

Kinderbetreuung vorhanden - CHF 5.00.- pro Morgen

Anmeldung: Tel. 052 625 24 83 (Frau Anne Seiterle)

Verein Bildungsraum Schaffhausen
www. bildungsraum.ch

 

Lerngespräche

Laut Bildungsforscher John Hattie hat die formative Evaluation des Unterrichts einen grossen Einfluss auf die Schulleistungen. Aus diesem Grund hat sich das Team der Primarschule Rosenberg mit der formativen Evaluation des Unterrichtes auseinander gesetzt.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie den Unterlagen anbei:

Lerngepsräche 1 (PDF)
Lerngespräche 2 (PDF)