Regelungen

127

Absenzenregelung Schule Neuhausen am Rhf.

Anbei finden Sie die Absenzenregelung der Schule Neuhausen am Rhf.

Absenzenregelung

Jokertage Kindergarten

Der Besuch des Kindergartenunterrichts ist obligatorisch. Die Eltern haben jedoch die Möglichkeit, ihr Kind während zehn Jokertagen (20 Halbtage) unter dem Schuljahr ohne Begründung vom Unterricht zu dispensieren.

Die Beantragung von Jokertagen erfolgt immer direkt über die Klassenlehrperson!

Formular: Regelung Jokertage

Jokertage Primar-und Orientierungsschule

In der Primar- und Orientierungsschule besteht die Möglichkeit, ihr Kind an vier Halbtagen pro Schuljahr zu dispensieren. Die vier zur Verfügung stehenden Jokerhalbtage können als einzelne Halbtage, als ganze Tage oder als Zweitageblock eingesetzt werden. Der Einsatz von Jokertagen ist der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer spätestens drei Tage vor dem Antritt schriftlich mit dem Formular Regelung Jokertage durch die Erziehungsberechtigten bekannt zu geben.

Die Beantragung von Jokertagen erfolgt immer direkt über die Klassenlehrperson.

Nutzung Mobiltelefone

Mobiltelefone und andere elektronische Geräte dürfen von Schülerinnen und Schüler im Schulhaus und auf den Aussenanlagen nur zu schulischen Zwecken benützt werden. Ohne ausdrückliche Erlaubnis des Schulpersonals müssen die Geräte nicht sichtbar und ausgeschaltet aufbewahrt werden.

Bei Nichteinhaltung werden die Geräte eingezogen. Die Eltern respektive die Erziehungsberechtigten können sie, nach Absprache mit der Klassenlehrkraft, frühestens am gleichen Tag nach der letzten Unterrichtstunde abholen.

Nutzung Mobiltelefone